Live-Impressionen

Light + Building: Licht-Trends 2018

Wir fassen unsere Eindrücke zu den Material-Trends auf der Light+Building Messe zusammen und nennen Unternehmen, die diese Trends am besten in ihren...

Weiterlesen

Light + Building: Ein Blick auf die Trends 2018/2019

Im Trendforum der Light+Building werden jede zwei Jahre die aktuellen und zukünftigen Trends in Sachen Lichtdesign vorgestellt. Wir führen Sie durch...

Weiterlesen

Light + Building: Smarte Technologien für das Zuhause

Smarte Technologien für das Zuhause waren auf der Light+Building 2018 in jeder Halle präsent. Im Fokus waren oft Kooperationen namhafter Hersteller...

Weiterlesen

Light + Building 2018

Quelle: Messe Frankfurt

Young Design

Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des kreativen Nachwuchses - junge Designerinnen und Designer stellen ihre Leuchten vor. Das von der Messe Frankfurt geförderte Areal bietet Newcomern die ideale Plattform mit der Industrie und dem Fachpublikum in Kontakt zu kommen und sich vorzustellen.

Quelle: Messe Frankfurt

Zahlen & Fakten

Im Fokus der über 2.600 Aussteller (+5 %) standen bei der Light + Building 2016 die Trends im Leuchtenmarkt, der Einfluss von Licht auf den Menschen, vernetzte Sicherheitstechnik, intelligente Gebäudetechnik sowie effizientes Energiemanagement. Mit ihrem breiten Angebot und den starken Zuwächsen bei Besuchern und Ausstellern hat die Light+Building ihre Stellung als Weltleitmesse erneut behauptet. Und mehr noch: In Frankfurt am Main treffen sich Entscheider aus aller Welt und entdecken die Innovationen aus Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation.

Quelle: Messe Frankfurt

Events der Light + Building

Das vielfältige Rahmenprogramm der Light + Building greift aktuelle Branchenentwicklungen auf und bietet Gelegenheit zur Information, zur Diskussion und zum Networking.
Ein Novum zur Light + Building 2018 ist die überarbeitete Struktur des Rahmenprogramms. Die neue Unterteilung in die Kategorien Emotion, Selection, Skills und Career erleichtert Ihnen die Orientierung nach Interessensgebieten und damit die Teilnahme am Rahmenprogramm nach Ihren jeweiligen Besuchszielen.Alle Events der Light + Building 2018 im Überblick finden Sie in unserem Eventkalender.

Quelle: Messe Frankfurt

Top-Themen

„Vernetzt – Sicher – Komfortabel“ lautet das Motto der Light + Building 2018. Die kommende Ausgabe der Weltleitmesse rückt intelligente und vernetzte Lösungen, zukunftsweisende Technologien und aktuelle Designtrends, die sowohl die Wirtschaftlichkeit eines Gebäudes erhöhen als auch den Komfort und das Sicherheitsbedürfnis der Nutzer steigern, in den Fokus.

Quelle: Edda Dietrich, ES WERDE LICH:T, Luminale 2018

Luminale

Das Lichtfestival Luminale findet seit 2002 alle zwei Jahre in Frankfurt und Offenbach statt. Gegründet als Rahmenprogramm zur Light + Building, der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik, zählt es heute mit über 200.000 Besucher*innen zu den beliebtesten Veranstaltungen und bildet einen der Fixpunkte im kulturellen Leben der Region Rhein-Main.
In ihrer neunten Ausgabe präsentiert sich die Luminale 2018 mit einem rundum erneuerten Konzept. Als Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung bringt sie die Straßen, Plätze und Häuser der Stadt zum Leuchten – daneben und darüber hinaus bilden aktuelle Fragen der Stadtentwicklung auch den inhaltlichen Fokus.

Quelle: Messe Frankfurt

Light + Building weltweit

Mit derzeit 15 Fachmessen im Bereich Licht und Gebäudetechnik ist die Messe Frankfurt in den Wachstumsmärkten der Welt vertreten: in Asien, Russland, Middle East und in Südamerika. Je nach regionalen Gegebenheiten präsentieren sich hier die verschiedenen Gewerke der Gebäudetechnik.

 

Aussteller und Produkte

Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

 

Der aktuelle Geländeplan

Quelle: Messe Frankfurt


Light + Building in Social Media

Facebook | Twitter

Quelle: Messe Frankfurt / facebook / Youtube


 

Sie wollen die Light + Building 2018 live miterleben? Dann holen Sie sich jetzt ihr Ticket.


Ihr Ticket zur Light + Building 2018

 

 

 


Die Light + Building 2018

Licht

Zur Light + Building entsteht die weltgrößte Bühne für den Lichtmarkt. Das Gesamtspektrum der Aussteller umfasst Designleuchten in sämtlichen Stilrichtungen, technische Leuchten und Lampen in unterschiedlichen Variationen und für alle Anwendungen.

Haus- und Gebäudeautomation

Die Gebäudeautomation spielt durch die Bündelung aller technischen Gewerke eine wichtige Rolle: Die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung von elektrotechnischen Installationen steigern die Arbeits- und Wohnqualität.

Elektrotechnik

Mit ihren zentralen, auf ganzheitliche Lösungen ausgerichteten Querschnittstechnologien hat die Elektrotechnik eine zentrale Funktion innerhalb der Gebäudetechnik. Man nur auf der Light + Building elektrotechnische Lösungen im Kontext anderer Gewerke.

Ausstellerprodukte

Light + Building: Interview Osram: "Human Centric Lighting"

"Human Centric Lighting" oder "biologisch-wirksames Licht" ist aktuell ein Trendthema für Lichtplaner und Bauherren. Auf der Light+Building 2018...

Weiterlesen

Besuch bei Hekatron

Der Architektur- und Baufachjournalist Thomas Geuder spricht mit Matthias Schmölders, Projektmanager bei Hekatron, auf der Light+Building 2018...

Weiterlesen

Light+Building - Lichtdesign Newcomer

Auf der Light + Building zeigen sich renommierte Unternehmen und Designer, sowie junge innovative Start-ups mit ihren neuen Leuchtenkollektionen. Wir...

Weiterlesen