13.06.2019 | Ausgabe 02/2019 (#90)

Innovative Klebetechnologie

Das Innovations- und Anwendungszentrum der Jowat SE ermöglicht Kunden und Unternehmenspartnern, das Thema Klebetechnologie hautnah zu erleben. / Foto: Stefan Müller

Im neuen Innovations- und Anwendungszentrum der Jowat SE können Kunden und Partner des Unternehmens das Thema Klebetechnologie hautnah erleben.  Neben Ausstellungs-, Labor- und Schulungsräumen wartet das „Haus der Technik“ mit modernsten Bearbeitungsanlagen für Versuche und Demonstrationen auf. Züblin Timber lieferte den Holzbau des markanten Gebäudes, einen Skelettbau aus Brettschichtholz. Letzteres wurde ebenfalls und ganz bewusst mit Klebstoffen von Jowat hergestellt.

Wer etwas über Klebetechnologie erfahren  oder sie gar hautnah erleben möchte, kann das in Detmold tun. Hier befindet sich der Stammsitz des Klebstoffherstellers Jowat. Direkt gegenüber der Produktionsstätte ragt seit kurzem das neue Begegnungs- und Erlebniszentrum der Klebetechnologie des mittelständischen Unternehmens heraus. Das Büro- und Laborgebäude mit Innovation-Lab repräsentiert mit seiner Architektur die Marke „Jowat“ nach außen und soll dabei die Entwicklung des Unternehmens als Technologie- und Innovationsführer repräsentieren.

----

4 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren