14.08.2018 | Ausgabe 04/2018 (#86)

Schöne & praktische Organisationstalente

Wandborde bieten Ablagefläche in vielen Wohnbereichen. / Foto: interlübke, Regalsystem Iso Coated

Glücklicherweise haben Designer und Hersteller gute Ideen für unsere Ordnungsliebe.Denn es gibt für beinahe jede Raum- und Wohnsituation den passenden Stauraum. Aufbewahrung geht heute mit schönen und praktischen Organisationstalenten.

Alleskönner: Schränke

Ist die Wohnung sehr klein, würde man am liebsten die wenigen freien Wände ganz für sich wirken lassen,  vielleicht maximal ein Sofa, eine Stehleuchte, das Bett und einen Beistelltisch in den Raum stellen. Kleine  Wohnungen wirken großzügiger, wenn weniger einzelne Möblierung vorhanden ist, dafür aber größere Flächen zu sehen sind. 

Gerade in Mini-Wohnbereichen machen sich daher deckenhohe und wandfüllende Schränke extrem gut. So wird die Wandfläche quasi nur um die Schranktiefe nach vorne verschoben und bietet viel Stauraum für alles, was wir im täglichen Leben so benutzen. Aber auch in sehr großzügig geschnittenen Wohnungen und Häusern wirkt eine einheitliche Schrankfläche klar und aufgeräumt und bleibt innenarchitektonisch im Hintergrund. 

----

12 Seiten



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren