13.04.2018 | Ausgabe 02/2018 (#84)

Aromatherapie

Die Macht des Raumdufts

Bild: Molteni & C S.P.A. Dada, Fotograf Simon Wegener

Wenn wir einen Raum betreten, sind es oft die sehr subtilen Eindrücke, die besonders stark auf uns wirken. Wie wir eine Umgebung erleben, lässt sich nicht nur am Design, der Einrichtung oder am Ambiente festmachen. Viele unterschwellige Reize im Raum lassen uns eine Innenarchitektur angenehm oder förmlich, elegant oder sogar entspannt und familiär wahrnehmen. Ein ganz wichtiger Teil des Raumerlebnisses ist der Duft. Oft bemerken wir ihn gar nicht, dabei hat das Aroma einen ganz entscheidenden Einfluss auf uns!

Hoteliers, Shopbesitzer, Eventmanager und Restaurantchefs wissen schon lange um die starke Wirkung von Raumdüften und setzen diese ganz gezielt in ihren Räumen ein. So verweilen wir gerne länger dort, fühlen uns wohl und geben sogar ein bisschen mehr Geld aus – nur wegen des Dufts. Natürlich spielt das Ambiente dabei eine große Rolle. Aber sehr oft ist da ein ganz zurückhaltender Duft einer besonderen Mischung aus ätherischen Ölen im Spiel, der uns angenehme Gefühle vermittelt. 

Umfang: 8 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren