12.04.2017 | Ausgabe 02/2017 (#78)

Gesundes Wohnen und Arbeiten

Schüco legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

Foto: Schüco International KG

Bielefeld. Zum ersten Mal hat Schüco, Anbieter von Fenster-, Türen- und Fassadenlösungen, sein Nachhaltigkeitsengagement in einem umfassenden Bericht dargelegt. Die 64-seitige Dokumentation mit dem Titel „Wie werden wir in Zukunft wohnen und arbeiten?“ bildet den Auftakt zu einer regelmäßigen Nachhaltigkeitsberichtslegung und -kommunikation in Übereinstimmung mit den international etablierten Leitlinien der „Global Reporting Initiative“ (GRI G4). Der Bericht gibt Auskunft darüber, wie Nachhaltigkeit im Unternehmen organisiert ist, bilanziert die ökonomischen, ökologischen und sozialen Aktivitäten von Schüco und definiert Ziele für die Zukunft.

Umfang: 2 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren