12.04.2017 | Ausgabe 02/2017 (#78)

Ins NETZ gegangen

Der weltweit erste „DGNB Diamant“ geht an das „50Hertz“ Gebäude in Berlin.

Foto: LOVE architecture and urbanism

Das 50Hertz Netzquartier in Berlin erhält als erstes Gebäude den DGNB Diamanten für seine gestalterische Qualität. Diese neue Auszeichnung für gute Architektur hat sich die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zusammen mit der Bundesarchitektenkammer (BAK) und dem BDA ausgedacht. Damit öffnet sie Pandoras Büchse, denn was gute Architektur ist, wie sie sich quantifizieren lässt und wie das Verhältnis von Schönheit zu Nachhaltigkeit genau ist, weiß niemand.

Umfang: 4 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren