01.12.2016 | Ausgabe 06/2016 (#76)

Weniger Verbrauch, höhere Baukosten?

Grafik: F+B GmbH, Quelle: IFB Hamburg

In Hamburg wurde untersucht, ob die Baupreise im geförderten Wohnungsbau durch die Einführung ambitionierter Energiestandards steigen. Eine Studie schafft Klarheit.

Die energetischen Standards im geförderten Wohnungsbau in Hamburg sind keine Preistreiber bei den Baukosten. Das ergibt eine aktuelle Studie im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie.

Umfang: 3 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren