04.10.2016 | Ausgabe 05/2016 (#75)

PURISTISCHE Materialien, ÜPPIGE Natur

„s’ Bad“ in Waldkirch

Foto: Stephan Falk / BAUBILD

Alles neu in Waldkirch: In die diesjährige Saison starteten die Badegäste mit einem rundum erneuerten Schwimmbad. „’s Bad“ bietet anspruchsvolle Architektur, moderne Ausstattung und viele Attraktionen. Das Gesamtkonzept stammt von KTP Generalplaner GmbH. Die Architekten haben die maritime Freizeitanlage einfühlsam in die Landschaft entlang der Elz modelliert. Die Materialien: Sichtbeton, Holz und Edelstahl.

Zur Eröffnungsfeier Ende April kamen zwar einige Badegäste (noch) mit Pudelmütze, denn trotz Sonnenscheins war es empfindlich kalt. Doch die Freude am neuen Schmuckstück konnte das nicht trüben. „Die Einwohner von Waldkirch haben „’s Bad“ sehr positiv aufgenommen“, freute sich Roman Götzmann– und der Oberbürgermeister hoffte auf einen langen und warmen Sommer, damit die Menschen aus Waldkirch und Umgebung endlich wieder ein „schöner Schwimmen“ erleben.

Umfang: 6 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren