04.10.2016 | Ausgabe 05/2016 (#75)

Strategische Lärmkartierung

Grafik: Disy

Lärm macht krank. Vorsorge tut daher not – in vielen Bereichen. Bei der Bahn wird nun kartiert, wo es entlang der Hauptverkehrsachsen wie laut wird.

Das Konsortium der Firmen Disy, Pöyry und Sound-PLAN führt im Auftrag des Eisenbahn-Bundesamtes und unter Leitung der Disy Informationssysteme GmbH bis Mitte 2017 die strategische Umgebungslärmkartierung durch.

Umfang: 4 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren