04.04.2016 | Ausgabe 02/2016 (#72)

Da wächst was in der Stadt

Urban Gardening & Farming

Copyright: Marco Clausen/Prinzessinnengarten

Die Stadtbauern kommen und mit ihnen die Kleingartenliebhaber und Selbstversorger und all diejenigen, die zwar in der Stadt, aber trotzdem im Grünen leben wollen. Warum auch nicht. Urban Gardening & Farming ist schon fast zum neuen Leistungssport des Städters geworden, neben gesunder Ernährung und Freeletics versteht sich.

Die Städte werden grüner. Wie schon in der vergangenen Ausgabe (gb #71, „Grüne Lebensqualität“, S.56 ) berichtet, nimmt die Lust an grüner Lebensqualität in Städten zu. Um genauer zu sein: Die Stadtbauern kommen.



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren