04.04.2016 | Ausgabe 02/2016 (#72)

Da wächst was in der Stadt

Urban Gardening & Farming

Copyright: Marco Clausen/Prinzessinnengarten

Die Stadtbauern kommen und mit ihnen die Kleingartenliebhaber und Selbstversorger und all diejenigen, die zwar in der Stadt, aber trotzdem im Grünen leben wollen. Warum auch nicht. Urban Gardening & Farming ist schon fast zum neuen Leistungssport des Städters geworden, neben gesunder Ernährung und Freeletics versteht sich.

Die Städte werden grüner. Wie schon in der vergangenen Ausgabe (gb #71, „Grüne Lebensqualität“, S.56 ) berichtet, nimmt die Lust an grüner Lebensqualität in Städten zu. Um genauer zu sein: Die Stadtbauern kommen.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren