04.04.2016 | Ausgabe 02/2016 (#72)

KEINE Weltverbesserer?

Foto: nahdeszda 1906/fotolia

Generation Y. Why? Ein Stempel auf einer Generation. Das Y soll Ausdruck ihrer Lebenseinstellung sein, die sondiert und taktiert, um sich möglichst viele Optionen offen zu halten. Ihre Mentalität drückt ihre fragende und suchende Grundhaltung aus. Doch wie ist das eigentlich, wenn ein Leben in Unsicherheit zur Normalität geworden ist? Und sind sie wirklich alle so selbstbewusst und optimistisch, wie ihnen nachgesagt wird? Und was ist so verwerflich, wenn Freizeit genossen werden kann?

 

David Lampert, 32, Marketingmanager und begeisterter Surfer, sucht sich seine Arbeitgeber nach der Lage in Wassernähe und der Arbeitszeitflexibilität aus. „Wenn der Wind gut ist, muss ich aufs Board, um den Kopf frei zu kriegen. Danach bin ich viel kreativer.“ Sein Einkommen? Ist ihm nicht so wichtig: „Für mich reicht es, ich bin zufrieden. Und wenn ich mal eine Familie habe, dann muss ich weitersehen.“

 

 


Wohnraum geSTAHLten

Alt und Neu verbunden

Durch das ideale Zusammenspiel von Alt und Neu entstehen immer wieder überraschend individuelle Raumkonzepte.

Schlanke Optik

Auch vom Innenraum aus gesehen besticht forster unico XS durch seine dezent schlanke Optik ohne breite Rahmen. 

Einbruchhemmung und Dichtungsebenen

Trotz seinem schlanken Erscheinungsbild macht das System in Sachen Sicherheit keine Kompromisse. 



 

 

 

 

 

Wie ein Wachhund
Aber nicht durch Wurst bestechlich

Erlebe, was dein Zuhause kann – dank innogy Haustechnik: Fenster- und Türsensoren verraten dir auch unterwegs, ob alles fest verschlossen ist. Smarte Rauchmelder schlagen bei Bedarf sogar auf deinem Smartphone Alarm – und der Bewegungsmelder für Innenräume informiert dich über alle Geschehnisse in deinem Zuhause. Alle Komponenten erhältst du gebündelt in unserem SmartHome Sicherheitspaket. So hast du dein Zuhause im Griff wie noch nie. Mehr Infos unter innogy.com/smarthomeangebot 


Das innogy SmartHome Sicherheitspaket für 149 € inkl. MwSt.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren