01.09.2015 | Ausgabe 09/2015

Im Neubau die Prozesse des Alterns erforschen

Zertifizierung für Gebäude des Max-Planck-Instituts

Foto: Jörn Lehmann, Schwerin für hammeskrause architekten

Im Max-Planck-Institutsneubau von hammeskrause architekten erforscht seit Januar dieses Jahres ein internationales Forscherteam die Prozesse des Alterns. Das MPI AGE ist das einzige Forschungsgebäude mit einer Nachhaltigkeitszertifizierung in Silber des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen (BNB).

Ein räumlich beengtes, innerstädtisches Grundstück ist für neue Forschungsbauten eher die Ausnahme. Die Nähe zur Universität und dem Universitätsklinikum zu Köln lassen aber den gewählten Standort sinnvoll erscheinen.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren