01.09.2015 | Ausgabe 09/2015

Vom Gebäudezertifizierungssystem zum Nachhaltigkeitsbericht

Analyse und Prognose

Regina Hardziewski

Abbildung: Regina Hardziewski

Der „Megatrend“ Nachhaltigkeit hat sich gemäß RICS1 in den letzten Jahren in der Immobilienbranche vor allem mit Fokus auf Gebäudezertifizierungen sowie in Unternehmen in Form von Nachhaltigkeitsberichten als Kommunikationsinstrument etabliert.

Gebäudezertifizierungssysteme sind Instrumente, die eine Bewertung der Nachhaltigkeit durch standardisierte Kriterien aus den Bereichen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft ermöglichen. Die Nachhaltigkeit eines Gebäudes kann somit dokumentiert und messbar gemacht werden.



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren