01.06.2015 | Ausgabe 06/2015

Wegweisende Versorgungsstrategie für den ländlichen Raum

Wunsiedel: Kleinstadt, Landkreis, Vorbild

Marc Wilhelm Lennartz

Foto: SWW Wunsiedel GmbH

Im bayerischen Fichtelgebirge hat man die Zeichen im Zeitalter von Energiewende, Klima- und demographischem Wandel erkannt. Wunsiedel setzt auf Unabhängigkeit und Attraktivität durch den Aufbau eigener Infrastrukturen und die Nutzung und Veredelung eigener Rohstoffe. Entscheidend ist: die Wertschöpfung kommt nicht nur aus, sondern verbleibt auch in der Region.

Der oberfränkische Landkreis Wunsiedel mit seinen 75.000 Einwohnern zeigt, welche Möglichkeiten und Ressourcen in einer scheinbar entlegenen, ländlichen Region stecken können. Ausgangspunkt und Zentrum der Strategie einer umfassenden Eigenständigkeit und zugleich eigenen Zuständigkeit bilden die Stadtwerke Wunsiedel (SWW).


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren