01.03.2015 | Ausgabe 03/2015

Wohngesund und kindgerecht

Kindergarten-Gebäude nur aus Holz gebaut

Foto: rombach-holzhaus.com

Das Thema „Gesundes Wohnen“ ist längst auch in Betreuungseinrichtungen für Kinder angekommen. Immer mehr Entscheider sind sich der Verantwortung für ein wohngesundes Lebensumfeld der Kleinen bewusst. Bei der neuen Kindertageseinrichtung (KiTa) der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) Baden-Württemberg in Freiburg wurde das Prinzip der größtmöglichen Natürlichkeit vorbildlich umgesetzt. Herzstück des Gebäudes ist die „nur-Holz“-Bauweise unter gänzlichem Ausschluss von Fremdmaterialien.

Der Bungalow liegt in Waldnähe. Die Wände bestehen durch und durch aus Holz. Mit großen Fenstern und überdachten Terrassen ausgestattet, bieten sich den Kindern – vor allem Sprösslingen von Mitarbeitern der FVA und des benachbarten Max-Planck-Instituts – viele Berührungsmöglichkeiten mit der Natur.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren