11.01.2016 | Ausgabe 02/2016

Grüne Superlative

Im Herzen der Stadt Istanbul: Das Zorlu Center, eine grüne Oase für alle

Foto: Murat Germen

Istanbul ist Schnittstelle zwischen Europa und Asien. Das Zorlu Center ein neuer Zeitgeist. Es ist das erste gemischt genutzte Großprojekt in der Türkei, das fünf Funktionen erfüllt: Kultur- und Kongresszentrum („PAC“ Performing Arts Center), Luxushotel „Raffles“, Shopping Mall, außergewöhnliche Büroräume und exklusive Wohnresidenzen.

Mit über 14 Millionen Einwohnern gehört Istanbul zu den am dichtesten besiedelten Städten der Welt, in einzigartiger Transitlage am Bosporus, der Meerenge zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer. Rasche Urbanisierung beherrscht Istanbul und erfordert neue, phantasievolle Lösungen zur Raumnutzung– nicht nur unter ökonomischen, sondern auch unter sozialen und ökologischen Gesichtspunkten.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren