01.03.2015 | Ausgabe 03/2015

Tageslicht wird durch 1600 LED- Leuchten unterstützt

Ausgeklügeltes Konzept

Foto: David Matthiessen

Behnisch Architekten haben im niederbayerischen Ergolding eines der modernsten Gymnasien Bayerns gebaut. Neben einem ausgeklügelten Tageslichtkonzept erhellen über 1.600 LED-Leuchten von Nimbus den gesamten Gebäudekomplex und schaffen eine Wohlfühlatmosphäre, die die Konzentration von Schülern und Lehrern bestens unterstützt.

Damit die Lichtverhältnisse tagsüber immer nahezu gleich sind, haben Behnisch Architekten und das Architekturbüro Leinhäupl+Neuber alle Klassenzimmer des neuen Gymnasiums in Ergolding nach Norden ausgerichtet.



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren