01.11.2015 | Ausgabe 11/2015

Mensa-Neubau: Akzent in Material und Farbe

Anspruchsvolle Gestaltung

Holger Kotzan

Foto: Architekturbüro Steidl

Dass der Baustoff Beton für mehr als nur statische Systeme verwendet wird und seine Oberfläche nicht nur herb, schroff und kalt sein kann, haben in den vergangen Jahren viele gebaute Beispiele gezeigt. Ein Beispiel für die gestalterische Weiterentwicklung des Betons ist die Mensa des Schulcampus in Neunburg vorm Wald.

Mit einem weiten Ausblick über die Flure des Schwarzachtals und dessen angrenzende Wälder liegt das Schulzentrum mit Grund-, Mittel- und Realschule am westlichen Ortsrand der Stadt Neunburg vorm Wald.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren