01.09.2014 | Ausgabe 09/2014

Grüne Fassadenkunst

Rankhilfe-Systeme – ästhetisch und funktional

Fotos: Francesca Schmitt Photography, Ludwigsburg

Fassadenbegrünung verbindet Technik und Einfachheit. Sie setzt grüne Akzente und ist Ausdruck eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Natur.

Fotos: Francesca Schmitt Photography, Ludwigsburg

Fassaden als natürliche Kunstwerke? Ein schnell und einfach zu montierendes Rankhilfe-System ermöglicht individuelle Gestaltungsmöglichkeiten – für den Einsatz im urbanen Raum ebenso wie für das eigene Zuhause.

Grüne Fassaden bereichern Architektur und Umwelt: mit ihrer natürlichen Ästhetik, ihrem positiven Einfluss auf Luft und Klima sowie durch die Schaffung eines grünen Lebensraums. Dabei wirken sie nicht nur als optische Highlights, sondern vereinen vielfältige funktionale Vorteile.



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren