01.07.2014 | Ausgabe 07-08/2014

Leben im „Wohlfühlraum“

Contzen-Max-Haus

Bild: contzentrade designstudio

Die Fassade dieses „Contzen-Max-Hauses“ trägt eine grün-grüne Farbkombination

Bild: contzentrade designstudio

Kunst, Design und nachhaltige Wohnqualität: Das Contzen-Max-Haus will neue Wege in der individuellen Hauskonzeption gehen. Der Wohnraum als Wohlfühlraum soll ökologische, nachhaltige und designorientierte Aspekte verbinden.

Der Künstler und Designer Lars Contzen aus Hanau lieferte das Design, Resopal die markanten Platten: Die Kombination aus Farbe, Grafik und Materialien ergibt ein ganzheitliches und unverwechselbares Gesamtbild das Wohlbefinden vermittelt und in die heutige Zeit passt. Das „Contzen-Max-Haus“ soll den Bedürfnissen des Wohnens als „Wohlfühlraum“ entsprechen.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren