01.07.2013 | Ausgabe 7-8/2013

Wälderhaus: Holzbauhybrid mit Mehrfachnutzung

Schutzgemeinschaft Wald bringt den Forst in die Stadt

Fotos, Grafiken: Kay Riechers, Klaus Frahm, Studio Andreas Heller GmbH Architects & Designers

Wälderhaus: Holzbauhybrid mit Mehrfachnutzung

Fotos, Grafiken: Kay Riechers, Klaus Frahm, Studio Andreas Heller GmbH Architects & Designers

Auf der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg steht der urbane Holzbau im Fokus. Das Wälderhaus integriert den klimafreundlichen Baustoff in eine postmoderne Architektur, in der Nutzung, Material und Formensprache eine gelungene Symbiose eingehen.

Rubrik: Bauen


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren