01.06.2013 | Ausgabe 6/2013

Leitbild der IBA verwirklicht: Erster 5-Geschosser aus Massivholz

Massivholz-Prototyp mit CO2-neutraler Gesamtökobilanz

Fotos und Grafiken: IBA Hamburg/Martin Kunze, Woodcube Hamburg GmbH

Fotos und Grafiken: IBA Hamburg/Martin Kunze, Woodcube Hamburg GmbH

Der Holzbau kehrt seit ein paar Jahren in die Städte zurück, ohne sich bisher als solcher präsentieren zu dürfen. Das ändert sich jetzt. Auf der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg weist ein hölzerner Kubus den Weg hin zu sichtoffenen Flächen und Tragwerken im (sub-)urbanen Raum. Mit seiner ganzheitlichen Bauphilosophie setzt der Woodcube komplett neue Maßstäbe – auch hinsichtlich der Energiebilanz.

Rubrik: Planen



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren