01.05.2013 | Ausgabe 5/2013

Sanierung auf Quartiersebene

Beteiligungsprozesse sind der Schlüssel zum Erfolg

Wollen die Städte und Gemeinden Europas die energiepolitischen Ziele der Europäischen Union erreichen, müssen sie im Großen denken: Statt einzelner Gebäude gilt es, gleich ganze Stadtteile energetisch zu sanieren. Ein entscheidender Erfolgsfaktor für solche umfassenden Sanierungsprojekte ist es, frühzeitig die Bewohner einzubeziehen. Konkrete Erfahrungen damit sammeln die Projekte der EU-Initiative CONCERTO.

Rubrik: Aktuell



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren