01.05.2013 | Ausgabe 5/2013

Mikro-Energie als Schlüssel zum Wohlstand?

MES-Konferenz an der TU Berlin thematisierte den Zugang zur Versorgung mit nachhaltigen Energien

Wie lässt sich eine umweltfreundliche und sozial gerechte Versorgung mit Energie gestalten – insbesondere für die 1,3 Milliarden Menschen, die bisher über keinen Anschluss an das Stromnetz verfügen? Welche Rolle spielen dabei dezentrale Energiesysteme? Rund 250 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Politik diskutierten diese Fragen auf der Energie-Konferenz vom 27.2. bis 1.3.2013 an der TU Berlin und griffen damit das Thema der UN-Dekade 2014-2024 „Sustainable Energy for all“ auf.

Rubrik: Aktuell


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren