01.05.2013 | Ausgabe 5/2013

Gesamtausgabe greenBUILDING 5/2013

Inhaltsverzeichnis

Editorial

  • Weitsichtig planen (Iris Kopf)

Magazin

  • Meldungen

Aktuell

  • MES-Konferenz an der TU Berlin thematisierte den Zugang zur Versorgung mit nachhaltigen Energien (Ulf Meyer)
  • Beteiligungsprozesse sind der Schlüssel zum Erfolg (Silke Thole)

Standpunkte

  • Die Auswirkungen der demografischen Entwicklung nutzen (Thomas Dilger)

Planen

  • Großvolumiger Holzbau als innovativer Ansatz für eine nachhaltige Stadtentwicklung (Marc Wilhelm Lennartz)
  • Nachhaltige Gebäudeoptimierung durch Lebenszyklusplanung (Herbert C. Leindecker, Tobias Schrag, Emanuel Stocker, Christian Wartha, Ewald Hasler)
  • Wie lassen sich Bauprozesse besser steuern? (Frank Peter Jäger)
  • Nachhaltigkeitskonzept für eine innerstädtische Quartiersplanung (Verena Lücking)

Bauen

  • Wohnen auf dem Elbkanal (Gabriele Stegers)

Interview

  • Öffentliche Räume und Gebäude erhalten eine neue Bedeutung – Elke Kuehnle im Gespräch mit Prof. Dipl.-Ing. Architekt Amandus Sattler

Betreiben

  • Wenn immer mehr Gebäude zu kleinen Kraftwerken werden, müssen „Smart Grids“ und „Smart Meters“ her (Ulf Meyer)
  • Two-in-One: Automation und Ressourcen-Management (Joachim Tatje)

Produkte

  • Schaumglas unter Gründungsplatte | Bodenbeläge aus Kautschuk | Flexibles Nutzungskonzept | Frische Luft für einzelne Räume I Dezentrale Stromerzeugung | Trockenbau mit Lehmplatten | Holzfaser-WDVS sicher abdichten | Lüftung mit Einbruchhemmung

Wohnraum geSTAHLten

Alt und Neu verbunden

Durch das ideale Zusammenspiel von Alt und Neu entstehen immer wieder überraschend individuelle Raumkonzepte.

Schlanke Optik

Auch vom Innenraum aus gesehen besticht forster unico XS durch seine dezent schlanke Optik ohne breite Rahmen. 

Einbruchhemmung und Dichtungsebenen

Trotz seinem schlanken Erscheinungsbild macht das System in Sachen Sicherheit keine Kompromisse. 



 

 

 

 

 

Wie ein Wachhund
Aber nicht durch Wurst bestechlich

Erlebe, was dein Zuhause kann – dank innogy Haustechnik: Fenster- und Türsensoren verraten dir auch unterwegs, ob alles fest verschlossen ist. Smarte Rauchmelder schlagen bei Bedarf sogar auf deinem Smartphone Alarm – und der Bewegungsmelder für Innenräume informiert dich über alle Geschehnisse in deinem Zuhause. Alle Komponenten erhältst du gebündelt in unserem SmartHome Sicherheitspaket. So hast du dein Zuhause im Griff wie noch nie. Mehr Infos unter innogy.com/smarthomeangebot 


Das innogy SmartHome Sicherheitspaket für 149 € inkl. MwSt.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren