01.04.2013 | Ausgabe 4/2013

Verfeuern oder verwerten?

Neues Leben für alte Abfälle

Mit einer Kunstaktion warben der Spezialrecycler PDR und der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e. V. (bvse) im November 2012 in Berlin für die Stärkung des stofflichen Recyclings: Aus einer PUR-Schaumhartplatte fertigte der Recyclingkünstler Tobias Werner einen Phoenix – das klassische Symbol für die Wiedergeburt. Anlass war die Vorstellung der aktuellen Ökobilanz von PUR-Schaumdosen einschließlich ihrer Inhaltsstoffe, die nachweist, dass die vorrangigen Ziele der Kreislaufwirtschaft, nämlich die Rückgewinnung von Wertstoffen, auch mit bestimmten Sonderabfällen erreicht werden können...

Rubrik: Standpunkte



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren