01.03.2013 | Ausgabe 3/2013

Energy On Ice

Wärme aus dem größten künstlichen Eisblock Europas

Das Firmengebäude der Preuhs-Holding wurde in einer Holz-Beton-Mischkonstruktion gebaut, die die Implementierung eines völlig neuartigen Energiekonzepts ermöglichte: Als Wärmequelle dienen neu entwickelte Parabolrinnen, deren Wärme in einem Eisspeicher mit einer Million Liter Fassungsvermögen gespeichert wird. Im Gebäude befinden sich sieben Unternehmen mit 190 Mitarbeitern. Die funktionale Ordnung des Raums war eine der planerischen Herausforderungen...

Rubrik: Bauen


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren