01.12.2013 | Ausgabe 12/2013

Effizienz durch intelligentes Energiedatenmanagement

Machine-to-Machine-Kommunikation

Foto: elxeneize/Fotolia.com

Effizienz durch intelligentes Energiedatenmanagement

Foto: elxeneize/Fotolia.com

Ob Altbestand oder Neubau, Einzelgebäude oder weltweit verstreute Liegenschaften: Durch intelligentes Energiedatenmanagement (EDM) per Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) gewinnen Betreiber und Nutzer von Gebäuden detaillierte Kenntnisse über Einsparpotentiale. So werden die Voraussetzungen für eine nachhaltige Senkung des Energieverbrauchs geschaffen – das Resultat sind niedrigere Kosten und eine verbesserte CO₂-Bilanz.

Rubrik: Betreiben


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren