01.10.2013 | Ausgabe 10/2013

Kosten sparen – wenn die Gebäudeautomation stimmt

Unsichtbare Intelligenz

Foto: Daniela Reichart

Kosten sparen – wenn die

Foto: Daniela Reichart

Mit fließendem Übergang zum Facility Management gehen Profis das Thema Gebäudeautomation sehr frühzeitig und umfassend an: Bereits in der Planung kommen alle Gewerke und die Gebäudetechnik zum Zug. Damit sparen Bauherren auf lange Sicht enorme Summen. Ein Neubau der Firma Oppermann zeigt, was außerdem technisch alles möglich ist.

Rubrik: Thema


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren