01.01.2013 | Ausgabe 01-02/2013

Dorint Hotel stützt lokale Kreislaufwirtschaft

Klimafreundliche Energieversorgung für arrivierten Bestandsbau

Claudia Arens, die Direktorin des Dorint Hotel & Resort am Bitburger Stausee, ist zufrieden: „Als einer der größten Arbeitgeber der Region möchten wir mit dieser Initiative den Weg zu einem verantwortlichen und klimafreundlichen Umgang mit unseren begrenzten Ressourcen aufzeigen. Die neue Energieversorgung ist wegweisend, nicht nur für den Hotelbereich. Zudem vermeiden wir pro Jahr einen Kohlendioxid-Ausstoß von rund 2.500 Tonnen und sparen signifikant bei unseren Betriebskosten.“
...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren