01.09.2012 | Ausgabe 09/2012

Nach dem Schwimmen geht’s aufs Eis

Multifunktionaler Sport- und Freizeitkomplex nutzt energetische Synergien

In zweijähriger Bauzeit entstand im Kölner Stadtteil Nippes nach Entwürfen des Braunschweiger Architekturbüros Schulitz Architektur + Technologie (www.schulitz.net) der auf den Namen Lentpark getaufte multifunktionale Sportkomplex. Der rundum verglaste Solitär vereint auf einem dreieckigen Grundriss mit einer Bruttogeschossfläche von rund 12.000 Quadratmetern an seiner Nordwestseite eine 1.800 Quadratmeter große Eisfläche und auf der Südostseite einen Schwimmbereich mit 25-Meter-Becken, Lehrschwimmbecken und separatem Kinderbereich...



 

 

Elektrisierende Ideen gesucht!

Beim Ideenwettbewerb Elektromobilität sucht innogy eMobility Solutions nach Pionieren und kreativen Köpfen, die die Mobilitätswende mit ihren Ideen aktiv mitgestalten wollen. Bereits heute finden 85 Prozent aller Ladevorgänge am Arbeitsplatz oder zu Hause statt. Aus diesem Grund hat Elektromobilität auch einen immensen Einfluss auf die Planung der Privat- und Geschäftsimmobilien von morgen. Der diesjährige Wettbewerb greift diese Entwicklung auf und steht unter dem Motto „Smarte Ladeinfrastruktur im Haus der Zukunft“.


Weitere Informationen zur Teilnahme sind hier zu finden...

 

 



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren