01.07.2012 | Ausgabe 07-08/2012

233.000 neue Krippenplätze müssen gebaut werden

Holzsystembau könnte der Rettungsanker für Kindertagesstätten sein

Nach neuesten Prognosen der Städte und Gemeinden liegt der Finanzierungsbedarf für den Ausbau von Krippenplätzen bei 19,6 Milliarden Euro, von Bund und Ländern wurden allerdings nur 12 Milliarden zugesichert. Des Weiteren stellt die Kurzfristigkeit des Gesetzesentwurfs eine hohe Hürde dar. „Zurzeit liegt das Be­treuungsangebot für Kinder unter drei Jahren bei 517.000 Plätzen. Dies entspricht einer bundesweiten Versorgungsquote von etwa 25 Prozent. Die Zielmarke, bis zum Jahr 2013 insgesamt 750.000 Plätze zu schaffen, ist schwer realisierbar“, stellt Dr. Gerd Lands­berg, geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes fest...


Anzeige

Fassade und Dach: Harmonie in Holz

Modern: Pflegeleichte Holzfassade aus Kebony

Dieses Haus erhielt eine 123 Quadratmeter große, vertikale Holzfassade aus Kebony Character mit sichtbaren Ästen. Auf alle Kebony Produkte gibt es 30 Jahre Garantie – eine gute Investition in die Immobilie.

Fassade und Dach: Harmonie in Holz

Die Holzfassade wird mit einer Fläche von 63 Quadratmetern über das Satteldach fortgeführt – eine klassische Dacheindeckung gibt es hier nicht. Vordach und Spritzbereich sind über einem minimalen Sockel reduziert ausgeführt und überzeugen durch eine feine Ästhetik.

Fassadengestaltung mit unterschiedlichen Dimensionen

Der gesamte Entwurf des Holzhauses setzt mit Kebony Character auf ein sehr wi­­­­­der­­­­stands­fähiges Fassadenmaterial, das einen bewusst ausgereizten konstruktiven Holzschutz zulässt. Verschiedene Lattenbreiten eröffneten flexible Spielräume für die ungewöhnliche Gebäudehülle.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren