01.05.2012 | Ausgabe 04/2012

„Wir sind noch ganz am Anfang“

Im Gespräch zum nachhaltigen Bauen mit Professor Matthias Sauerbruch

greenbuilding: Im Bereich der „grünen Architektur“ werden häufig wilde Angaben über die Umweltfreundlichkeit eines Gebäudes gemacht, aber wenig wird bewiesen oder begründet. Manchmal geschieht dies aufgrund von Inkompetenz und manchmal sind es bewusste Lügen. Deshalb weigern wir uns zunehmend, die Umweltfreundlichkeit eines Entwurfes einfach nur zu glauben und fordern Performance- Daten.

Das verstehe ich sehr gut. Selbst für unsere eigenen Projekte haben wir nur in einem Fall zuverlässige Daten – für das Umweltbundesamt (UBA) in Dessau. Die Ergebnisse waren sehr überraschend.
...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren