01.01.2012 | Ausgabe 01-02/2012

Vitamin­-D-­Versorgung – für Architekten eine Herausforderung

Nachhaltigkeitsaspekte aus der Medizin

Moderne Architektur will modernem Lebensstil gerecht werden und dessen Risiken erkennen. Dazu sollte auch zunehmender Vit­amin D­-Mangel gehören. Eine tägliche Mindestzeit an Sonnenex­position auf die freien Hautpartien, zum Beispiel Gesicht, Kopfhaut Hände, Unterarme, ist bei Berufstätigen nicht mehr garantiert. Ar­chitektur, die dies um die Mittagszeit baulich jenen ermöglicht, die in umschlossenen Räumen arbeiten, trägt erheblich zur Gesund­heitserhaltung bei...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren